Route

Auf dieser Seite findet ihr die geplante Route.

Der erste Flug geht von der Schweiz nach Moskau. Danach wechsle ich auf die Transsib, welche mich durch Russland über die Mongolei nach Peking, China bringt. Danach gehts durch Südostasien Vietnam, Cambodia, Laos, Thailand, Malaysia und Indonesien.

In Australien werde ich sicherlich an der Westküste vorbeischauen. Danach geht es voraussichtlich nach Neuseeland, Samoa, Hawaii und Kalifornien. Anschliessend gehts weiter nach Chile oder Argentinien und dort werde 2-3 Wochen in die Schule gehen um Spanisch zu lernen. Nach der Sprachschule geht’s weiter nach Bolivien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Panama, Costa Rica, Nicaragua und dann vielleicht zurück nach Hause 🙂

Geplante Länder:

  • Russland
  • Mongolei
  • China
  • Vietnam
  • Cambodia
  • Laos
  • Thailand
  • Malaysia
  • Indonesien
  • Australien
  • Neuseeland
  • Samoa
  • USA
  • Chile
  • Bolivien
  • Peru
  • Ecuador
  • Kolumbien
  • Panama
  • Costa Rica
  • Nicaragua

Update:

Nach dem ich mir anfangs Mai die Achillessehne gerissen haben, muss ich den Start um einen Monat verschieben. Ich werde voraussichtlich am 1. Oktober starten. Leider werde ich die Transsib nicht machen können. Im Oktober kann es in Sibirien und in der Mongolei schon ganz schön unangenehm werden und ich habe keine Lust auf Kälte. Daher fliege ich anfangs Oktober direkt nach Bangkok und werde anschliessend den Norden von Thailand bereisen. Danach geht’s über Laos nach Vietnam südwärts Richtung Kambodscha und wieder zurück nach Laos und Bangkok.

Anschliessend gehts weiter wie geplant mit Malaysia und Indonesien. Dannach folgen Australien, Hawaii, Kalifornien und Südamerika.

Ein Gedanke zu “Route

  1. Hi Mitch!
    Hübscher Blog – und ich hab ihn sogar gefunden! 😉

    bis morgen in Vang Vieng!
    Grüße
    Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.